Freie Journalisten – #DarumFrei

Es sind jetzt 25 Jahre, die ich als Freier arbeite, davon mehr als 21 Jahre für den öffentlich rechtlichen Rundfunk.
Wer so lange dabei ist, bei dem stellt sich die Frage kaum noch, ob er weiter frei arbeiten will. Mir haben Unternehmenschefs gesagt, dass sie so jemanden nicht einstellen würden, weil der sich ja nicht in eine Konzernstruktur einfügen könnte.

Auch wenn das nicht zu verallgemeinern ist und übersieht, dass eine solche frei-geistige Arbeitsweise auch in einem größeren Arbeitsverbund viele Impulse setzen könnte, Personalverantwortliche haben erst einmal Sorge vor solchen unkalkulierbaren und vielleicht nicht steuerbaren Mitarbeitern.

Ich schreibe diesen Blogeintrag im Rahmen der Parade* #darumfrei, weil mir in den letzten Wochen erstaunliche Zitate begegnet sind.

Freie Journalisten – #DarumFrei weiterlesen

Mein Crowdfunding: kauft die Story!

Mit der Initiative „New Alliance for Food Security and Nutrition“ wollen die G7 Staaten durch zusätzlich private Agrarinvestitionen in 10 afrikanischen Ländern 50 Millionen Menschen aus der Armut befreien.
Die Idee hinter dieser neuen Allianz für Ernährungssicherung: „förderliche Bedingungen“ für private Investitionen in die Landwirtschaft durchsetzen.

Klingt gut, doch es gibt große Zweifel: zahlreiche Organisationen befürchten, dass die weitreichenden Politikmaßnahmen nicht zum Nutzen der Kleinbauern sein würden, sondern statt dessen einen Angriff auf die kleinbäuerliche Kontrolle von Land und Saatgut darstellen, lokale Märkte gefährden und den Verlust von Biodiversität und Bodenfruchtbarkeit beschleunigen. Große Kritik bringt der Neuen Allianz auch die Tatsache ein, dass die Politikreformen abseits der Öffentlichkeit beschlossen wurden.

Was stimmt? Ich fahre und schaue mir ein Projekt an. Dazu brauche ich Eure Unterstützung. Keine Spende, sondern Aufträge für ehrliche Arbeit. Ich biete an, im Vorfeld einen Bericht bei mir zu bestellen.

Ein Experiment …

… mein privates Crowdfunding.

Update: ca. 2.500€ Reisekosten. Feste Zusagen bislang: 400€

(short english text at the end)

Mein Crowdfunding: kauft die Story! weiterlesen